Mai 30

IIoT - Industrial Internet of Things

Deutsches „savoir-faire “– Französische Expertise

BMWi-Markterschließungsprogramm für KMU 

Präsentation

Die vom BMWi geförderte Leistungsschau und die dabei vorgesehene Kooperationsplattform soll KMU aus Deutschland den Einstieg in den französischen Markt erleichtern. Der Aufbau des Exportgeschäfts nach Frankreich ist für deutsche Unternehmer häufig komplex und nicht immer leicht einzuschätzen. Gerade in diesem Bereich unterstützt die AHK Frankreich seit über 60 Jahren erfolgreich jährlich mehr als 150 Unternehmen. Als deutsch-französische Institution und Wirtschaftsverband verfügt sie über ein hervorragendes Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Verwaltung.

Program of the French-German IIoT conference

Conference in English

9:00 am - Welcome of the participants

9:30 am - Welcome speech

Guy Maugis, President of the French-German Chamber of Commerce and Industry

09:45 am - Round-table : “IIoT in France and Germany: the current situation” (State of the Union)

Nicolas Brien, General Manager of France Digitale
Ricarda Wagner, Advisor Digital Transformation, German Federal Association of the Digital Economy
Paolo Del Noce, CEO France d’AKKA Technologies et Président du Comité Industrie du Futur de Syntec Numérique

10:45 am - Introduction of the German companies / Presentation of German know-how (1)

Ubirch GmbH - Blockchain for Things, a Notary Service for The Internet of Things which secure data exchanged between different devices
Relayr GmbH - IoT software solution for industrial digitalization, analyse and data management
WATTx GmbH - a computer related service company
3YOURMIND GmbH - develops application software for industrial 3D printing
Cedalo AG - Stream Spreadsheets: a tool to create 4.0 industrial processes without programming skills

11:15 am - Coffee break / Networking

11:45 am - Introduction of the German companies / Presentation of German know-how (2)

Idatase GmbH - NetLume is a tool for easy and quick access to IIoT analytics, without the need for deep initial IT know-how or data analytics and math skills
audEERING GmbH - develops intelligent audio analysis algorithms and provides consulting services
Cumulocity GmbH - Internet of Things platform: Mobile machine-to-machine applications profitable for all businesses through ready-made, cloud subscription services
HB Technologies AG - Software Solutions for Business and Research: In the field of life sciences and test and measurement technologies

12:15 pm - Lunchtime cocktail

2:00 pm - Round-table : “IIoT : a gamechanger for the franco-german partnership to challenge Americas digital Economy ?”

Key note : Vincent Sabot, Vice-President Europe O&O Sigfox (France, Spain and Germany)

Marc Genevois, SAP France
Philippe Gire, Partner at Elaia
Vincent Sabot, Vice-President Europe O&O Sigfox (France, Spain and Germany)
Niels A. Thomsen, Deputy Head of the Siemens Atos Global Alliance

3:15 pm - Conclusion - Networking

 

Bitte beachten Sie, dass während der Konferenz Fotos gemacht werden und diese über die Medien der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer, wie deren Internetseite, soziale Netzwerke, Zeitschrift CONTACT und Presseartikel, verbreitet werden.

 

Rückblick auf die deutsch-französische Konferenz Industrie 4.0

Video
Zurück zur Liste