Nov 19

Energieeffizienz im Transportwesen

Fokus auf alternative Kraftstoffe und neue Technologien im Transportsektor in Deutschland und Frankreich

Veranstaltungsort

Athènes Services

8 rue d'Athènes
75009 Paris

Details
Veranstaltungsbeginn
19.11.2019 | 09:00
Veranstaltungsende
19.11.2019 | 18:00
Anmeldung

Anmeldungen deutscher Unternehmen zur Geschäftsreise nehmen wir keine mehr entgegen.
Wenn Sie unsere Fachkonferenz am 19.11.19 in Paris besuchen möchten schicken Sie uns bitte eine Mail.

©

Während dieser AHK-Geschäftsreise nach Frankreich, die vom 18. November bis 21. November 2019 stattfindet, haben deutsche Unternehmen die Möglichkeit, sich über die Marktpotentiale für Energieeffizienz im Transportwesen in Frankreich zu informieren und erste Geschäftskontakte zu generieren.

Die Geschäftsreise wird im Rahmen der Exportinitiative Energie vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert und soll den deutschen Unternehmen den Markteinstieg in Frankreich erleichtern. Während der AHK-Geschäftsreise können Sie Ihre Lösungen im Bereich der Energieeffizienz im Transportwesen "Made in Germany" anbieten und erste Kontakte im Zielmarkt knüpfen. Auf einer eintägigen Fachkonferenz am 19. November stellen Sie Ihr Know-how sowie die zentralen Vorteile Ihrer Produkte und Dienstleistungen einem relevanten einheimischen Fachpublikum vor, welches sich aus Vertretern der Wirtschaft, Politik und von Verbänden zusammensetzt. An den Folgetagen nehmen Sie individuell organisierte und auf Ihre Wünsche ausgerichtete Geschäftspartnertermine wahr.

Auf unserer französischen Seite können Sie sich als Besucher zur Fachkonferenz anmelden.

Generelle Informationen zu dieser Geschäftsreise und der Exportinitiative Energie finden Sie auf der Homepage unseres Partners energiewaechter.

Die Zielmarktanalyse (ZMA), die wir in Vorbereitung der Geschäftsreise ausgearbeitet haben, können Sie kostenlos downloaden:

ZMA Transportwesen AHK Frankreich 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Liste