Messen und Ausstellungen

Die deutsch-französische Industrie- und Handelskammer ist die offizielle Auslandsvertretung der Messen Stuttgart, Leipzig, Köln und der Spielwarenmesse Nürnberg.

Unsere Dienstleistungen für französische Aussteller

Wir informieren Sie über Fach- sowie Publikumsmessen in Stuttgart, Leipzig, Köln und über die Spielwarenmesse in Nürnberg, organisieren Gemeinschaftsstände sowie nationale Pavillons und unterstützen Sie bei Ihrer Messeteilnahme von A-Z (Anmeldung, Katalogeintrag, Standbau und anderen technischen Detailfragen, Suche nach Hostessen und Übersetzern). Unsere Abteilung Marktberatung hilft Ihnen bei der Suche von Partnern in Deutschland sowie bei der Markteinführung ihrer Produkte und Services.

Unsere Dienstleistungen für französische Besucher

Verkauf von Eintrittskarten und Ausstellerkatalogen, Unterstützung bei der Organisation des Besuchs einer Messe oder Ausstellung in Stuttgart, Leipzig und Nürnberg, Informationen über Reise- und Unterkunftsmöglichkeiten sowie touristische Attraktionen.

Unsere Dienstleistungen für deutsche Unternehmen

Die Teilnahme an Messen und Ausstellungen ist eine unerlässliche Maßnahme, um Kontakte zu möglichen Geschäftspartnern in Frankreich zu knüpfen. Die Abteilung Marktberatung der AHK Frankreich kann Sie hierbei unterstützen und eine individuelle Geschäfts- und Vertriebspartnersuche durchführen sowie Unternehmertreffen und Verhandlungen organisieren und begleiten.

Der Messeplatz Deutschland ist weltweit die Nr. 1 bei der Durchführung internationaler Messen.

Der Messeplatz Deutschland ist weltweit die Nr. 1 bei der Durchführung internationaler Messen. Von den global führenden Messen der einzelnen Branchen finden rund zwei Drittel in Deutschland statt. Jährlich werden rund 160 bis 180 internationale und nationale Messen mit bis zu 180.000 Ausstellern und rund 10 Mio. Besuchern durchgeführt. Wichtigster Pluspunkt der deutschen Messen ist ihre Internationalität: Über die Hälfte der Aussteller kommen aus dem Ausland, davon ein Drittel aus Ländern außerhalb Europas. Von den Besuchern reist rund ein Viertel aus dem Ausland an.

Auch die die Anzahl der Messeparks und ihre Größe sprechen für sich: Die Hallenfläche der 26 Messeplätze mit überregionaler Bedeutung umfasst gut 2,8 Mio. m². Zehn Messegelände verfügen über mehr als 100.000 m² Hallenkapazität darunter auch Stuttgart, Leipzig, Nürnberg und Köln; vier der sieben größten Messegelände der Welt liegen in Deutschland.

Finden Sie die passende Messe Ihrer Branche weltweit:

Messekalender

Sie finden ausführliche Informationen zum Thema Messen auf der Homepage des Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft AUMA unter

www.auma.de