Test WiDaF® - die Referenz der berufsrelevanten Sprachtests


Was ist der Test WiDaF®?

Der Test WiDaF®, als objektiver, standardisierter und berufsbezogener Deutschtest, ist das Instrument zur schnellen Leistungsmessung für Unternehmen, Hochschulen und andere Bildungseinrichtungen.

Aufbau des Tests
Die 150 Multiple-Choice-Aufgaben des Tests umfassen sämtliche Wirtschaftsbereiche und Situationen am Arbeitsplatz.
Die Aufgaben basieren auf Fähigkeiten, die im Berufsleben benötigt werden. Der Test überprüft die Sprachkenntnisse in den Bereichen: Wortschatz/Strukturen, Lese- und Hörverstehen (Berichte, Protokolle, Grafiken, Artikel aus der Presse, Telefongespräche…).

Niveau

Der Schwierigkeitsgrad der Testaufgaben reicht vom Niveau A2 bis C2 des Europäischen Referenzrahmens.
Eine Niveaubeschreibung, basierend auf den Europäischen Referenzrahmen, gibt Auskunft über die berufsrelevanten Deutschkenntnisse des Kandidaten.

Zielgruppe

  • Studenten und Berufstätige, die eine Validierung ihrer Sprachkenntnisse erlangen wollen
  • Kandidaten, die sich um eine Stelle bewerben, die Deutschkenntnisse erfordert
  • Personen, die das Niveau ihrer berufsspezifischen Deutschkenntnisse kennen möchten …
  • alle Personen, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen wollen

Der Test WiDaF® kann beliebig oft wiederholt werden und ist ideal für Kompetenzbilanzen und zur Planung von Fortbildungsmaßnahmen geeignet.

Vorteile des Tests

  • Der Test WiDaF® wurde speziell für die Bedürfnisse von Unternehmen konzipiert, denn dieser standardisierte Sprachtest bietet sowohl dem Unternehmen als auch dem Bewerber ein Instrument zur schnellen und zuverlässigen Leistungsmessung berufsrelevanter Deutschkenntnisse.
  • Standardisierter und objektiver Test: Die weltweit gleiche Testdurchführung und Ergebnisauswertung garantieren die Zuverlässigkeit und Objektivität der Ergebnisse.
  • Die in Multiple-Choiceform dargebotenen Fragen umfassen sämtliche Wirtschaftsbereiche und Situationen im Berufsleben.
  • Der Test WiDaF® kann beliebig oft wiederholt werden. Man kann anhand der differenzierten Teilergebnisse feststellen, welche Fortschritte gemacht wurden und welche Bereiche noch zu verbessern sind.
  • Eine externe Validierung der Sprachkenntnisse durch den Test WiDaF® erhöht die Chancen auf dem internationalen Arbeitsmarkt.
  • Referenztest für berufsrelevantes Deutsch in zahlreichen Unternehmen

Qualität
Der Test WiDaF® wird von Experten mit Lehr- und Prüfungserfahrung in enger Zusammenarbeit mit Vertretern aus Unternehmen unter Beachtung der neuesten testtheoretischen Erkenntnisse erstellt und seine Qualität wird durch professionelles und technisches Know-how garantiert. Mehr

Zertifikat

Ein Zertifikat bestätigt die erreichte Punkteanzahl. Insgesamt können 990 Punkte erreicht werden.
Die differenzierte Auflistung der Teilergebnisse auf dem Zertifikat gibt einen genauen Überblick über die Stärken und Schwächen der getesteten Person.
Die Prüfungskriterien, bestanden oder nicht bestanden, können auf den Test nicht angewendet werden.
Die Resultate des Tests sind zuverlässig und präzise und entsprechen dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (CEFR).

Das Zertifikat mit den Testergebnissen wird dem Kandidaten per Post innerhalb von zwei Wochen zugesendet.

Gültigkeit des WiDaF®-Tests               
Im Allgemeinen verändern sich die sprachlichen Kompetenzen im Laufe der Zeit. Die Ergebnisse des WiDaF®-Tests gelten, solange die berufsrelevanten Deutschkenntnisse unverändert bleiben.
Um den neuesten Stand Ihres Sprachniveaus im Lebenslauf angeben zu können, emfehlen wir Ihnen, den Test WiDaF® alle zwei Jahre abzulegen.

Referenzen
Accor, AGFA, Air France, Alcatel, Alstom, Atena, Aventis, Bayern LB, BMW Group, Bre System, Canal +, Cetelec, CIC Est, CLAAS Tractor, COFIDI, DEGUSSA, Deutsche Bank, DURA Automobile, EDF, Europ Assistance, France Telecom, Gaz de France, Hewlett Packard, La Roche-Posay, Le Point, Miele, Lorenz Bahlsen, Lufthansa, Lyonnaise des Eaux, Miele, MHCS Moët&Chandon, Roth France, Quelle, Robert Bosch France SAS, SFR, Siemens, Schlecker SNC, Suzuki, Trefimetaux, Valeo, Wagon Automotive …

Testtermine und Testgebühren
Über Testtermine und –gebühren informieren Sie sich bitte direkt beim Testzentrum, bei dem Sie den Test WiDaF® ablegen möchten.

Testzentren
Der Test WiDaF® kann in über 237 Zentren weltweit (Bosnien-Herzegowina, Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kroatien, Moldawien, Luxemburg, Österreich, Polen, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, USA) abgelegt werden. Er wird in über 30 Wirtschafts- und Technischen Hochschulen, mehr als 20 Universitäten und 20 Industrie- und Handelskammern, 15 BTS Lehrgängen und mehr als 72 Sprachschulen sowie 7 deutsch-französischen Kulturzentren, in 9 Tandem Sprachschulen und 7 Carl Duisberg Centren gGmbH durchgeführt.

Testzentren in Deutschland
 


sowie alle Carl Duisberg Centren:

        


Testzentren in Frankreich:

Kontaktieren Sie bitte:
Ismérie Cassing
Tel.: +33(0)1 40 58 35 94

  
 Anmeldeformular für den Test WiDaF in Frankreich
 

Testzentren - andere Länder:
 
  
Unsere Testzentren im Ausland