Nov 18

Sitzung des Steuerausschusses

Die Steuerkommission unter dem Vorsitz von Nikolaj Milbradt (SOFFAL) und Pascal Ngatsing (GGV)  ist eine von der AHK Frankreich organisierte Expertenrunde, die sich in regelmäßigen Abständen zu einem Austausch trifft. Dies dient zum Aufbau eines Deutsch-Französischen Expertennetzwerkes, um Fachthemen aus den Bereichen Steuern und aktuelle Entwicklungen des Fiskalrechts zu behandeln. Ziel ist es diese Expertise zu nutzen, um die Interessen unserer Mitglieder gegenüber der Regierung und Verwaltung im Deutsch-Französischen Markt zu vertreten.

Folgende Themen werden in der kommenden Sitzung behandelt:

  • Der Gesetzentwurf für das Finanzgesetz 2020
  • Digitalsteuer (GAFA Steuer): Verwaltungsanweisungen und praktische Anwendungsprobleme
  • Praxis-Problem in der Anwendung des DBA Frankreich-Schweiz: DBA-Schutz in Frankreich für Pauschalbesteuerten?
  • Erklärung im Rahmen von grenzüberschreitenden Steueroptimierungssystemen: Umsetzung der DAC-6-Richtlinie durch Frankreich

Nach den Vorträgen und Diskussionsrunden laden wir Sie ein, den Abend gemeinsam mit einem kleinen Apéritif ausklingen zu lassen.

Die AHK Frankreich ist ein anerkanntes Fortbildungszentrum. Daher kann über die Teilnahme an der Steuerkommission eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden, die im Rahmen der anwaltlichen Fortbildung („formation continue d’avocat") anerkannt wird.

Bericht der Steuerkommission - 30.09.2019

Zurück zur Liste