AHK 06.02

Die Deutsch-Tunesische Industrie und Handelskammer mit Sitz in Tunis (AHK) ist Teil des globalen Netzes bilateraler deutscher Auslandshandelskammern in über 92 Ländern. Wir sind gleichermaßen Dienstleister, Interessenvertreter und Mitgliederorganisation mit dem Ziel, Handel und Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland und Tunesien zu fördern. Bei der Suche nach neuen Absatzmärkten und Geschäftsmöglichkeiten unterstützen wir Unternehmen in beiden Ländern.

Für unser dynamisches und engagiertes Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leiter/-in der Abteilung DEinternational


Sie haben ein relevantes Studium, gerne Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften, sowie mehrere Jahre Berufserfahrung und suchen nun eine besonders interessante Herausforderung. Wir bieten Ihnen diese in Tunesien bei der Beratung von deutschen und tunesischen Unternehmen, die bei der Ausweitung ihrer Geschäftstätigkeiten Unterstützung suchen. Neben gezielter Einzelberatung schafft die AHK Tunesien dafür Plattformen wie Konferenzen, Seminare und Match-Making-Veranstaltungen. Darüber hinaus ist die AHK in zahlreiche Projekte mit diversen externen Partnern eingebunden.

In der Abteilung DEinternational bündelt die AHK Tunesien all jene Dienstleistungen und Projekte, mit denen sie die unternehmerische Präsenz in Deutschland und Tunesien stärkt.

Als Abteilungsleiter verantworten Sie die Dienstleistungen des Bereichs „DEinternational“ der AHK Tunesien und deren strategische Weiterentwicklung. Neben der Budgetverantwortung steuern und entwickeln Sie mit Ihren Führungsqualitäten ein Team von 5 festen Mitarbeitern. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

Zu Ihren Aufgaben gehören vornehmlich:

  • Fachliche Leitung des Teams
  • Steuerung und Ausbau des Dienstleistungsangebotes der Abteilung
  • Akquisition von Kunden und Projektpartnern im privaten und öffentlichen Bereich
  • Erarbeitung von Projektvorschlägen im Rahmen von Förderungsprogrammen und Entwicklung und Umsetzung von Projekten in enger Zusammenarbeit mit Partnern
  • Ausarbeitung von Konzepten für Symposien, Seminare und Projekte
  • Fachliche Steuerung der Erarbeitung von Fachpublikationen
  • Systematischer Ausbau und Pflege der Netzwerke
  • Repräsentation der AHK Tunesien im Rahmen von Veranstaltungen und Sprechtagen in Tunesien und Deutschland

Dabei arbeiten Sie eng zusammen mit der Deutschen Botschaft, der GIZ, der tunesischen Foreign Investment Promotion Agency (FIPA), dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, der EU-Delegation Tunis und wie-teren relevanten Institutionen und Organisationen, die für die Aktivitäten der AHK Tunesien von Bedeutung sind.

Qualifikationen und Anforderungen:

  • Hochschulabschluss (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften)
  • Erfahrungen in der Führung internationaler Projektteams
  • Erfahrungen im Vertrieb von Beratungsleistungen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie soziale interkulturelle Kompetenzen
  • Gute Koordinierungs- und Organisationsfähigkeit
  • Außergewöhnliche Kunden- und Serviceorientierung sowie unternehmerisches Denken
  • Eigeninitiative und Engagement sowie Freude am inhaltlichen Arbeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Beherrschung des MS Offices Paketes und CRM Software
  • Sehr gute Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Arbeitssprachen sind Deutsch und Französisch), Arabischkenntnisse sind ein Plus
  • Reisebereitschaft

Mit einem Team von 40 Mitarbeitern bietet die AHK Tunesien ein vielseitiges Aufgabenspektrum, interessante Entwicklungsmöglichkeiten und den Einstieg in das internationale Kammernetzwerk.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und einer angemessenen Vergütung. Die Stelle wird mit einem Gehalt zu lokalen Konditionen (kein Entsandtenvertrag) vergütet und orientiert sich an den in Tunesien geltenden gesetzlichen Vorgaben (tunesische Sozialversicherung etc.). Es erwartet Sie ein dynamisches Umfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn Ihnen zudem der Umgang mit Menschen liegt, Sie gerne im Team und ergebnisorientiert arbeiten, sind Sie bei uns richtig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2019 unter Angabe der Referenz‚ “DEinternational“, gerne per E-Mail an Frau Chadha TARHOUNI:
Deutsch-Tunesische Industrie-und Handelskammer (AHK)
Rue du Lac Léman – Immeuble Le Dôme
1053 Tunis – Les Berges du Lac I
E-Mail: recrutement(at)ahktunis.org Web: http://tunesien.ahk.de