Responsables/Gérants

Les entreprises suivantes offrent des postes :

KRATZER AUTOMATION 07StA/9.18

 

 

 

 

KRATZER AUTOMATION ist ein innovatives Hightech-Unternehmen für industrielle Anwendungen.Unsere Softwarelösungen sorgen für effiziente und transparente Prozesse bei unseren anspruchsvollen, internationalen Kunden aus der Automobilindustrie und der Transportbranche. Mit mehr als 300 Mitarbeitern an 9 Standorten in 6 Ländern erwirtschaften wir einen jährlichen Umsatz von 61 Mio. Euro. Weitere Informationen unter:

IT-Projektleiter (m/w) für Transport Management System

Standort: Unterschleißheim bei München

Mit cadis bietet KRATZER AUTOMATION ein operatives Transport Management System und mobile Lösungen zur Planung, Durchführung und Analyse aller operativen Prozesse im Waren- und Gütertransport. Mehr als 100 namhafte Kunden haben sich für cadis entschieden, wie etwa DB Schenker, IDS Logistik, HeidelbergCement, GEFCO und Kühne+Nagel.

Für unser Geschäftsfeld Logistics Automation suchen wir versierte Projektleiter.

Ihre künftigen Aufgaben: 

  • Verantworten anspruchsvoller, auch internationaler Softwareprojekte und Absichern des Gesamterfolges des Projektes in Bezug auf terminliche Vorgaben sowie das Budget
  • Projektplanung
  • Fortschrittskontrolle und kontinuierliches Projektcontrolling durch Verfolgen von Abweichungen während aller Projektphasen sowie aktives Risiko- und Qualitätsmanagement
  • Führen und Anleiten des Projektteams
  • Kommunikation mit den Kunden und Lieferanten, auch aus dem europäischen Ausland
  • Unterstützen des Vertriebs bei der Angebotserstellung, bei der Analyse der Kundenanforderungen, Spezifikation und Pflichtenhefterstellung sowie Service Management

Unsere Anforderungen:

  • Mehrjährige Praxiserfahrung im Leiten von Softwareprojekten auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen, adäquaten Hochschulstudiums
  • Sicheres Beherrschen der gängigen Projektmanagement-Methoden, idealerweise mit Zertifizierung
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten in einem Projektteam sowie ein hohes Maß an Flexibilität, Kundenorientierung und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Französisch- und gute Deutschkenntnisse
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas

Im Gegenzug bieten wir:

cadis wird bereits in 22 EU-Ländern genutzt. Es erwarten Sie ein verantwortungsvolles Betätigungsfeld im internationalen Kontext, bei dem Sie direkt zum Unternehmenserfolg beitragen können und ein ansprechendes Arbeitsumfeld mit einem professionellen, motivierten Team.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen stehen die Mitarbeiter bei uns an erster Stelle. Unser Betriebsklima ist von einer offenen und fairen Kommunikation, schnellen Entscheidungswegen sowie einer flachen Hierarchie geprägt. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem leistungsgerechten Gehalt und guten Zukunftsperspektiven. Sie profitieren über Gewinnbeteiligungen direkt vom Erfolg Ihres Geschäftsbereiches.

Wollen auch Sie an der weiteren Erfolgsgeschichte von KRATZER AUTOMATION mitwirken? Prima!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist an die untenstehende E-Mail-Adresse. Eine kurze Darstellung Ihrer bisherigen IT-Projekte ist dabei ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Sie!

KRATZER AUTOMATION AG - Gutenbergstraße 5 - 85716 Unterschleißheim

Frau Walter, Research Specialist - jobs(at)kratzer-automation.com - https://www.kratzer-automation.com/de/

VOYAGE PRIVE 10 StA/9.18

 

 

 

 

 

 

 

Customer Service Supervisor – Deutschland/Schweiz

Aix-en-Provence, Frankreich, Vollzeit


Stellenbeschreibung
Dem Operations Director unterstellt, arbeiten Sie täglich nah mit unserem Callcenter in Lissabon und unseren anderen internen Abteilungen in Aix-en-Provence zusammen, um einen exzellenten Kunden-service für unsere Deutschen und Schweizer Kunden zu garantieren.

Ihre Hauptaufgaben:
Supervision des Callcenters

  • Unterstützung des Callcenters bei der Bearbeitung komplexer Fälle
  • Training der Mitarbeiter im Callcenter bei neuen Prozessen, Hilfe beim Recruitment neuer Agents

Analyse

  • Reporting der Aktivität, Überwachung und Analyse der wichtigsten Indikatoren
  • Proaktives Handeln und Initiative bei Abweichungen der wichtigsten Indikatoren

Die Stellenbeschreibung berücksichtigt nur die Hauptaufgaben, es können noch weitere hinzukommen.

 

Qualifikationen
Sie sind deutscher Muttersprachler, verfügen über einen Bachelor- oder Masterabschluss und haben idealerweise bereits Erfahrungen in einem ähnlichen Berufsfeld.
Sie interessieren sich ebenfalls für Reisen und haben einen guten Kontakt zu Ihren Mitmenschen. Sie arbeiten schnell, gründlich, eigenständig, sind stressresistent, engagiert, neugierig und arbeiten gerne im Team. Ebenso erledigen Sie Ihre Arbeit schnell und im vorgegeben Zeitrahmen.
Erfahrungen im Tourismusbereich sind von Vorteil.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung auf Englisch oder auf Französisch zu unter: https://jobs.smartrecruiters.com/VoyagePriv/743999676049582-customer-service-supervisor-deutschland-schweiz?oga=true

BPOut 06 StA/9.18

 

 

 

Das Beratungs-/Engineering Team der BPOut sucht ab sofort mehrere erfahrene

Projektmanager (m/w) für Airbus-Projekte in Toulouse.

Bewerbungen mit Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellung bitte an bewerbung(at)bpout.de.

IZIPIZI 13 OE/9.18

 

 

 

 

 

Représentant Commercial Allemagne H/F

CDI - PARIS

IZIPIZI (See Concept) est une entreprise parisienne créée en 2010 produisant des lunettes de lectures et des lunettes de soleil innovantes, design et colorées.Les lunettes sont distribuées via un réseau de distribution sélectif de concept-stores et d'opticiens créateurs dont voici quelques exemples : Colette, Merci, Le Bon Marché, Marc Le Bihan... IZIPIZI (See Concept) réalise 70% de son chiffre d’affaires à l’étranger et est fier d’être présent chez de très belles enseignes comme Selfridges à Londres, le MoMA à New York ou Isetan à Tokyo.

Descriptif du poste

  • Basé au siège à Paris, au sein du pôle Commercial, vous animez le réseau de revendeurs existants sur l'une des 3 zones commerciales allemandes.
  • Vous êtes le principal ambassadeur de la marque auprès des clients et faites rayonner l’image de marque en accord avec nos valeurs, sur votre zone et pendant les salons.

Dans le cadre de vos visites régulières (nombreux déplacements à prévoir) mais aussi de votre présence au siège, vos principales missions sont :

  • D’analyser et de comprendre les besoins de vos clients ;
  • Présenter les nouveautés chaque saison ;
  • Garantir la politique merchandising & l’univers de marque sur votre zone ;
  • Développer votre portefeuille clients ;
  • Remonter les informations terrain.

* Vous travaillez en étroite collaboration avec l’équipe d’administration des ventes.
* Animé(e) au quotidien par un Country Manager, vous rendez compte de votre activité commerciale au travers de l’outil SALES FORCE et de réunions régulières

Profil recherché
*Natif Allemand ou ayant un fort intérêt pour la culture allemande, vous êtes impérativement bilingue Allemand / Anglais (écrit et oral). La maitrise du français (écrit et oral) est un vrai atout.
* Issu(e) d'une formation bac+2 à bac+5 de type Commerce, vous justifiez d'une expérience professionnelle (alternance/stage inclus).
* Au-delà de votre formation, c'est avant tout votre personnalité et votre tempérament qui feront la différence. Dynamique, souriant(e), organisé(e), vous savez prendre des initiatives et êtes à l’aise dans une structure qui évolue en permanence. Vous êtes doté(e) d'excellentes qualités relationnelles et d’un fort esprit d’équipe.
* Vous avez une affinité pour les secteurs du design et de la mode.

Nous recrutons 3 personnes
Prêt(e) à tenter l’expérience start-up au sein d’une équipe dynamique et ambitieuse ? Rejoignez IZIPIZI ! Envoyez-nous votre candidature à : recrutement(at)izipizi.com, en indiquant la réf RCALL18 dans l'objet du mail.

WINKHAUS 12 OE/9.18

Responsable Commercial dans l'objet France (h/f)

Votre mission

  • Direction des collaborateurs en France
  • Acquisition de clients (clients cibles par l’objet et marché par l’objet)
  • Responsable grands comptes
  • Mise en place / participation à l’orientation stratégique pour la France

Votre profil

  • Connaissances commerciales et techniques
  • Disposant d’un bon réseau sur le marché français. Exerçant jusqu’à présent dans le domaine du contrôle d’accès / de la technologie des systèmes de fermeture
  • Bonnes à très bonnes connaissances dans le domaine de la distribution et des ventes directes
  • Connaissances de la culture d’entreprise allemande ou de la manière de travailler allemande et capacité à l’appliquer localement en France
  • Expérience de direction
  • Esprit pragmatique Type : Leader actif
  • Fiable et performant sur le terrain
  • Langues : Anglais ou allemand courant
  • Résidant idéalement dans la région d'Île-de-France

  Votre nouvel employeur

  • Une entreprise innovante et axée sur la qualité, spécialisée dans les techniques de fenêtres ainsi que dans les systèmes de fermeture et de contrôle d’accès
  • Une orientation internationale avec un siège et un site de production en Allemagne
  • Une stratégie d’expansion avec plus de 2 000 salariés
  • Un travail en équipe avec des modes d’organisation individuels

Postulez maintenant

Veuillez nous faire parvenir votre dossier de candidature, en langue allemande ou anglais, en précisant vos prétentions salariales, en ligne ou par courrier à l’adresse suivante :
Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG | Frau Ingrid Jaschinski August-Winkhaus-Straße 31 I D - 48291 Telgte | Allemagne
E-Mail: ingrid.jaschinski(at)winkhaus.de
www.winkhaus.de

WINKHAUS 11 OE/9.18

Responsable Commercial dans l'industrie France (h/f)


 Votre mission

  • Direction des collaborateurs en France
  • Acquisition de clients dans le domaine des techniques de portes et de fenêtres
  • Responsable grands comptes
  • Mise en place / participation à l’orientation stratégique pour la France

 Votre profil

  • Connaissances commerciales et techniques
  • Bon réseau dans le marché français Actif jusqu’à présent dans le secteur des fenêtres, de préférence dans l’industrie / la négoce des ferrures
  • Bonnes, voire très bonnes, connaissances dans le domaine de la distribution, des gammistes et des fabricants.
  • Connaissances de la culture d’entreprise allemande ou de la manière de travailler allemande et capacité à l’appliquer localement en France
  • Expérience de direction
  • Esprit pragmatique Type : Leader actif
  • Fiable et performant sur le terrain
  • Langues : Anglais ou allemand courant
  • Domicilié de préférence en région Île-de-France

 Votre nouvel employeur

  • Une entreprise innovante et axée sur la qualité, spécialisée dans les techniques de fenêtres ainsi que dans les systèmes de fermeture et de contrôle d’accès
  • Une orientation internationale avec un siège et un site de production en Allemagne
  • Une stratégie d’expansion avec plus de 2 000 salariés
  • Un travail en équipe avec des modes d’organisation individuels

Postulez maintenant

Veuillez nous faire parvenir votre dossier de candidature, en langue allemande ou anglais, en précisant vos prétentions salariales, en ligne ou par courrier à l’adresse suivante :
Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG | Frau Ingrid Jaschinski August-Winkhaus-Straße 31 I D - 48291 Telgte | Allemagne
E-Mail: ingrid.jaschinski(at)winkhaus.de
www.winkhaus.de

DEUTSCHES HISTORISCHES INSTITUT PARIS DHIP 17.07

 

 

Das Deutsche Historische Institut Paris, ein Forschungsinstitut der öffentlich-rechtlichen Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, sucht, möglichst zum 1. Januar 2019, für die Dauer von zunächst vier Jahren (eine einmalige Verlängerung ist möglich)

eine Verwaltungsleiterin / einen Verwaltungsleiter.

Das Deutsche Historische Institut Paris arbeitet unter den drei Leitbegriffen »Forschen – Vermitteln – Qualifizieren« auf dem Gebiet der französischen, deutsch-französischen, westeuropäischen und afrikanischen Geschichte von der Spätantike bis zur Gegenwart und nimmt eine Vermittlerrolle zwischen Deutschland und Frankreich ein (siehe hierzu www.dhi-paris.fr).

Ihre Aufgaben umfassen die Leitung der Verwaltung und des inneren Dienstes des Instituts. Dazu gehören insbesondere die gesamte Personalverwaltung, das Finanzwesen einschließlich Drittmittelverwaltung, das Beschaffungswesen und die Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Personal, den Forschungsservicebereichen, der Geschäftsstelle und den anderen Auslandsinstituten der Stiftung sowie die Zusammenarbeit mit Behörden und Einrichtungen in Deutschland, Frankreich und im weiteren Ausland (insbesondere im Senegal und in Ghana).

Voraussetzungen sind zumindest ein Fachhochschulabschluss für den gehobenen Dienst oder eine vergleichbare Qualifikation, mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, umfassende Kenntnisse im öffentlichen Dienstrecht, im Personal- und Haushaltswesen, Organisationstalent und gute EDV-Kenntnisse in einer ERP-Software (vorzugsweise MACH). Erfahrungen in der Wissenschaftsverwaltung und Mitarbeiterführung sowie gute französische Sprachkenntnisse sind erwünscht. Da das DHIP in einem internationalen und interkulturellen Umfeld arbeitet, wird Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit erwartet. Zugleich bietet die Institutsarbeit erhebliche Freiräume für die kreative Gestaltung eines produktiven internationalen Forschungsumfelds, nicht zuletzt beim Aufbau und der Weiterentwicklung der Kooperationsprojekte in Dakar/Senegal und Accra/Ghana.

Für die Besetzung der Stelle kommen auch Bewerberinnen und Bewerber in Betracht, die sich aus einem bestehenden öffentlichen Dienst- oder Arbeitsverhältnis beurlauben lassen wollen.

Bei gleicher Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt. Die Max Weber Stiftung strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen in Leitungsfunktionen an und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Wir bieten bei Vorliegen der Voraussetzungen eine Bezahlung nach E 12 TVöD (Bund) zuzüglich einer zur Deckung der höheren Lebenshaltungskosten in Paris angemessenen Auslandszulage und Mietbeihilfe sowie einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz im Herzen von Paris.

Das DHIP versteht sich als familienfreundlicher Arbeitgeber. Auf unserer Website finden Sie Informationen zum Familienservice des Instituts sowie einen Leitfaden zu Mutterschutz, Kinderbetreuung, Elternzeit und Elterngeld in Deutschland und Frankreich, der die Besonderheiten des Auslandsstandortes berücksichtigt. Gern stehen wir Ihnen auch im persönlichen Gespräch zur Verfügung. Bei Fragen zur Vergütung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur Arbeit an einem Auslandsstandort zögern Sie nicht, Kontakt mit Maren Dehne (mdehne@dhi-paris.fr oder +33 [0]1 44 54 23 81) aufzunehmen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte in elektronischer Form (vollständig und in einer PDF-Datei) bis zum 6. September 2018 an Prof. Dr. Thomas Maissen, bewerbung(at)dhi-paris.fr.
Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich am 19. September 2018 in Paris stattfinden.